Ebru Yerlikaya

Ebru Yerlikaya
Kassierin
geboren 1984 in Crailsheim/Deutschland, kam 2006 nach Kärnten, um an der AAU Klagenfurt Psychologie zu studieren. Während des Studiums arbeitete sie in verschiedenen Bereichen wie z.B. im Bmkz als persönliche Assistentin für Menschen mit Behinderung oder in der Abteilung für Sozialpsychologie, Ethnopsychoanalyse und Psychotraumatologie der AAU als Studienassistentin. Zwischen 2008 und 2012 führte sie im Verein Vobis Deutschkurse für Asylwerbende durch. Seit ihrem Abschluss ist sie beim bfi Klagenfurt als Trainerin zum Thema Gender & Diversity beschäftigt.